Kommentare: 3
  • #3

    Ria (Montag, 25 September 2017 17:04)

    Lieber Norman,
    nochmals vielen Dank für die schönen Anregungen und Deine freudvolle Ausstrahlung in entspannter Atmosphäre zu Deiner Fortbildung

  • #2

    Anne (Montag, 25 September 2017 16:58)

    Danke auch für den Muskelkater an ganz neuen Stellen :-) Und das beste ist, dass ich in letzter Zeit arge Verspannungen im Lendenwirbelbereich habe, die seit Samstag weg sind. Super!

  • #1

    Hartmut Kohn (Dienstag, 01 November 2016 08:23)

    Normann Heidenbluth habe ich beim 24 Std Lauf in Dresden kennengelernt. Er behandelte punktuell Verspannungen mit Engelshänden. Mit seinem Band umwickelte er die schmerzhaften Stellen ,so lösten sich die Verspannungen. Oder der Tennisball > da geht Normann direkt auf die betreffende Stelle rein. Bei meinen Ultraläufen nahm er als Spezialist teil. Schon während des Laufes konnte er sofort mit seinem "Werkzeug" festgegangene Faszien wieder auflockern. Wer schnelle und punktuelle Sofort-Hilfe sucht , ist bei No Hei genau richtig. Zusätzlicher Pluspunkt ist seine Hilfsbereitschaft.